Raum Glaskopf von 11:00 bis 12:35 Uhr - Von ANTI-AGING zum WELL-AGING
Bild "Programm - Freitag, 10.11.2017:Wassersymposium_Portrait_004_01.jpg"

Von ANTI-AGING zum WELL-AGING

Referent: Dr. Johannes Pfaffenhuemer - Messe-Stand: 96

Wie sieht die Situation aus?
  • 2030 sind 30% der Bevölkerung älter als 60 Jahre
  • Anti Aging, Health und Wellness sind weltweit Wachstumsmärkte
  • Einkommen im Alter sinkt, die Kosten für Lebenshaltung steigen


Unser Vorschlag:

WELL-Aging und seine Formel: Trinken, essen und bewegen Sie sich jung!

Unser Weg konkret: 7 Wissensschritte
  1. Wie zeigt sich die Alterung?
    - Haut
    - Haare
    - Gewicht / Fettleibigkeit
    - Energieverlust / chronische Krankheiten
  2. Was verkürzt, was verlängert unser Leben?
  3. Fähigkeit zur Selbstregulation, Prävention
  4. Epigenetik: Wissenschaft von der Alterung der Zelle und der Steuerung des Erbgutes
  5. Schutz durch Antioxidantien – sie selber neutralisieren die freien Radikale
  6. Biophotonic-Scanner – misst den Haut-Carotinuiden Wert (HCW)
  7. Artesische Wässer – trinken Sie sich jung!